Home |

XEDOX.DE - Putzmittel

Sodareiniger:
Der Reiniger f√ľr Oberfl√§chen im Bade- und Wohnzimmer
ein Esslöffel Soda in 700 bis 900 ml kochendem Wasser aufösen.
Nach 5 bis 10 Minuten einen Esslöffel Zitronensäure und 3 bis 4 Esslöffel Schmierseife zugeben.
Ausk√ľhlen lassen und in einen Beh√§lter abf√ľllen.

Glasreiniger:
ein Teil Brennspiritus und 3 Teile Wasser. Sch√ľtteln Sie die Kombination gut durch und f√ľllen Sie die Mischung in eine Spr√ľhflasche. Der Glasreiniger ist nun einsatzbereit.

Badreiniger:
Sie mischen 150 ml Wasser mit jeweils 20 Tropfen Orangen- und Teebaum√∂l. Anschlie√üend geben Sie noch 40 ml Essigessenz und 5 Tropfen Sp√ľlmittel hinzu. Sie k√∂nnen den Reiniger nach einem sorgf√§ltigen Mischen der Bestandteile auf die betroffenen Badezimmerfugen auftragen.

Kalkreiniger:
100 ml Spiritus und 200 ml Wasser gemischt ergeben einen guten Kalkreiniger.

Salmiak-Allesreiniger:
Ein Essl√∂ffel Salmiakgeist mit 500 ml Wasser in einer Spr√ľhflasche mischen. Zum Schluss noch einen Essl√∂ffel Sp√ľlmittel hinzugeben

Entkalkung mit Amidosulfonsäure: Vorsicht ätzend!
In der Verwendung ist zu beachten, dass auf die Dosierung genau geachtet werden sollte. Bei einer Überdosierung und einer Sättigung von ca. 20% fällt die Säure aus. Das heißt sie nimmt dann wieder ihre feste Kristallform an. Eine 2 bis 5-prozentige Lösung ist ideal zur Entfernung von Kalk. Auf einen Liter Wasser gibt man entsprechend dem Mischungsverhältnis ca. 20 bis 50 Gramm Amidosulfonsäure, die sich in der Menge gut in Wasser auflöst und warme wie kalte Wassertemperaturen verträgt.

Verbessern l√§sst sich die schmutzl√∂sende Wirkung noch, wenn dem S√§ureansatz noch Tenside beigeben werden, da diese die Oberfl√§chenspannung des Wassers herabsetzen. Dazu eignet sich z.B. die Beigabe kleiner Mengen eines Geschirrsp√ľl-Tabs (max. ¬ľ auf 1 l Wasser), welcher in dem Ansatz zus√§tzlich aufgel√∂st wird.
Last Change: 14/01/23 11:34 | Help | Recent Changes | Edit Page |
| OliveWiki 3.10 (17.04.2019, 07.49 PHP7.2)